Geschäftsführerin/Geschäftsführer (w/m/d) für die Initiative Freie Musik/IFM e.V. in Köln

Eine Ausschreibung von der Initiative Freie Musik/IFM e.V. in Köln:

Geschäftsführerin/Geschäftsführer (w/m/d) für die Initiative Freie Musik/IFM e.V. in Köln

Die Initiative Freie Musik ist die kulturpolitische Interessenvertretung und Aktionsplattform der freien professionellen Musikszene in Köln in den Bereichen Alte Musik, Elektronik & Klangkunst, Globale Musik, Jazz, Klassik und Neue Musik. Der IFM e.V. bündelt die Interessen von Musiker*innen, Programmmacher*innen und Institutionen der freien Szene und setzt sich im Dialog mit Politik und Verwaltung auf städtischer, Landes- und Bundesebene für eine Verbesserung von Lebens- und Arbeitsbedingungen, zukunftsweisende Förderstrukturen und eine nachhaltige Kulturpolitik ein. Seit 2020 wird die erfolgreiche Lobby-, Netzwerk-, Vermittlungs- und Beratungsarbeit des IFM e.V. durch einen städtischen Betriebskostenzuschuss unterstützt.

www.musik-in-koeln.de

Wir suchen eine kreative, konzeptions- und kommunikationsstarke Persönlichkeit, die die Motivation und Kompetenz mitbringt, die Arbeit des Vereins als Geschäftsführer*in zusammen mit Vorstand und Mitgliedern inhaltlich, strukturell und kommunikativ weiterzuentwickeln. Wir erwarten Eigeninitiative und Teamfähigkeit sowie fundierte Berufserfahrung im Kulturbereich (Kulturmanagement, Kulturpolitik). Wir erwarten ferner einen gewandten Umgang mit dem gesprochenen und geschriebenen Wort, gute Englisch-Kenntnisse sowie einen effizienten Umgang mit den gängigen MS-Office und IT-Anwendungen.

Wünschenswert sind:

  • Kenntnis der kulturpolitischen Landschaft, ihrer Akteur*innen und Zuständigkeiten, aktuellen Diskurse und Förderstrukturen (insbesondere in der freien Musikszene)
  • Berufs- und Leitungserfahrung im kulturellen oder wissenschaftlichen Bereich
  • Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung überregionaler Vernetzung
  • Erfahrung mit Beantragung und organisatorischer Umsetzung von Drittmittelprojekten
  • Erfahrung mit der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen
  • Erfahrung mit kommunalen Verwaltungs- und Entscheidungsstrukturen
  • Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, digitale Kommunikation und Social Media Management
  • ät und Bereitschaft zu Dienstreisen und Weiterbildung
  • ssige und strukturierte Arbeitsweise mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung

Ihre Tätigkeitsbereiche:

  • Sie übernehmen als hauptamtliche/r Geschäftsführer*in des Vereins zentrale Aufgaben in den Bereichen Beratung, Vergabe von Fördermitteln, interne und externe Kommunikation sowie der Zusammenarbeit mit Verwaltung, Politik, Interessenvertretungen und Kulturschaffenden.
  • Sie übernehmen die Verwaltung und führen die laufenden Geschäfte des Vereins.
  • Sie akquirieren Drittmittel und betreuen bei Bedarf auch auf die Förderprogramme abgestimmte Veranstaltungen und Projekte.
  • Sie kümmern sich um die Presse-, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des IFM e.V.

Wir bieten

eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand und im Austausch mit den Akteur*innen der freien Musikszene Kölns.

Der Stellenumfang beträgt zunächst 30 Arbeitsstunden/Woche mit flexiblem Arbeitszeitmodell und wird in Anlehnung an TVöD 12/13 vergütet. Der Arbeitsort ist Köln.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihrem frühestmöglichen Arbeitsbeginn (möglichst Juni 2022) sowie Ihre Gehaltsvorstellung senden Sie bitte in elektronischer Form (PDF) bis zum 30.04.2022 per E-Mail an bewerbung [​at​] musik-in-koeln.de.

Bewerbungen von allen im AGG geschützten Personen sind willkommen.