Monika Ritterhaus
Mo, 07/10/2019, 19:30 Uhr
Musiktheater / Oper / Diskurs

Konzeptionsgespräch zu »Heart Chamber«

Ein wichtiger Partner für Chaya Czernowin war mehrfach der Regisseur Claus Guth (auf dem Foto). Nach PNIMA [2000, Münchener Biennale] und ZAIDE / ADAMA [2006, Salzburger Festspiele] setzt er nun mit HEART CHAMBER zum dritten Mal ein neues Werk Czernowins in Szene. Zu Beginn der Proben von HEART CHAMBER geben Claus Guth und Chaya Czernowin gemeinsam erste Einblicke in das Stück und das Inszenierungskonzept. Ausstatter Christian Schmidt zeigt Skizzen und Entwürfe zu Bühne und Kostümen.

Wir freuen uns auf Sie am Montag, 7. Oktober 2019, um 19.30 Uhr, im Foyer der Deutschen Oper Berlin. Der Eintritt ist frei.

  • Chaya Czernowin

Chaya Czernowin, Komponistin
Claus Guth, Inszenierung
Christian Schmidt, Bühne, Kostüme
Yvonne Gebauer, Dorothea Hartmann, Dramaturgie

https://www.deutscheoperberlin.de/de_DE/calendar/konzeptionsgespraech-zu-heart-chamber.16255938

  • Dauer: 01:00h, Pausen: Keine Pause
  • Deutsche Oper Berlin
  • Bismackstraße 35, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Foyer
  • Ticketpreis: Eintritt frei
  • Kartenvorbestellung: +49 30 343 84 343
  • Ticketverkauf