Foto: Anja Weber
Mi, 19/08/2020, 19:00 Uhr
Konzert / Performance

Maulwerker ORTE&RÄUME #1 Acud Innenhof


ACUD MACHT NEU odd wednesdays

Räumliche Musik von Balkons und Dächern, aus Fenstern und Treppenhäusern.
Werke von Antonia Baehr, Ariane Jeßulat, Henrik Kairies, Christian Kesten, Steffi Weismann und den Maulwerkern kollektiv.


Das Publikum bewegt sich unter freiem Himmel im Innenhof. Bitte die Abstandsregeln einhalten und eine Maske tragen. Bei Regen bitte Schirm mitbringen.
Einlass für max. 20 Personen. Vorverkauf: https://acud.stager.de/web/tickets/413816


maulwerker
Die Maulwerker sind Spezialist*innen für vokale Experimente und die Performativität von Musik. Sie arbeiten mit einem erweiterten Musikbegriff, der Elemente aus Performance Art, konzeptueller Kunst und zeitgenössischem Tanz integriert. Mit der Reihe ORTE&RÄUME gehen sie an unterschiedliche Orte, die zu Mitakteuren werden. Eine künstlerische Neubefragung des Raums unter den aktuellen viralen Bedingungen. Der Innenhof des ACUD bildet den Auftakt.
Ermöglicht durch das RELOAD-Stipendium der Kulturstiftung des Bundes. http://maulwerker.de


odd wednesday
...ist eine Konzertreihe, kuratiert von mélodie melak, die an einem Mittwoch mit ungeradem Datum stattfindet. In der intimen Innenhofsituation des ACUDs präsentiert die Reihe nicht oder leise verstärkte Musik. Dies ist die letzte Veranstaltung der Reihe.
https://acudmachtneu.de

  • Antonia Baehr: »HA-HA-HA-AH-AH-AH« Ein Dreiakter für fünf Maulwerker (2008/neue Version 2020)
  • Ariane Jeßulat: »NEUES WERK« (2020, UA)
  • Henrik Kairies: »NEUES WERK« (2020, UA)
  • Christian Kesten: »NEUES WERK« (2020, UA)
  • Steffi Weismann: »NEUES WERK« (2020, UA)
  • Maulwerker kollektiv: »NEUES WERK« (2020, UA)

Maulwerker & Gäste

Ariane Jeßulat, Stimme, Objekte
Henrik Kairies, Stimme, Objekte
Christian Kesten, Stimme, Objekte
Steffi Weismann, Stimme, Objekte
Tilmann Walzer, Stimme, Objekte

http://maulwerker.de

  • Dauer: 60:00h, Pausen: 1 Pause
  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Beginnt pünktlich um 19:30
  • acud macht neu
  • Veteranenstraße 21, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Das Publikum bewegt sich unter freiem Himmel im Innenhof. Bitte die Abstandsregeln einhalten und eine Maske tragen. Bei Regen bitte Schirm mitbringen. Einlass für max. 20 Personen.
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen / kognitive Einschränkungen
  • Ticketpreis: 6,-
  • Kartenvorbestellung: Einlass 19:00, Konzert 19:30
  • Ticketverkauf