Jessie Marino
So, 08/05/2022, 20:00 Uhr
Performance

Kontraklang: LOOKOUT | Frauke Aulbert

»Post instrumental performance« nennen die beiden Berlinerinnen jessie marino und Winnie Huang ihre künstlerische Praxis im Duo LOOKOUT. Ausgehend von einer Musiksprache, die eng mit der eigenen Körperlichkeit der Performerinnen verbunden ist und fast ausschließlich über musikalisch verstandene Gesten funktioniert, entwickeln sie intime Miniaturen und Stücke. Die Arbeiten verbindet damit immer ein abgründiger Humor, der sich aus einer wohlwollend kritischen Perspektive auf vermeintlich allgemeingültige Körperwahrnehmungen speist. Die Arbeiten von LOOKOUT feiern das Menschliche, das In-der-Welt-Sein und die Welt an sich.
Die Stimmkünstlerin Frauke Aulbert verfügt über einen außergewöhnlichen Umfang und eine hohe Flexibilität in der Auseinandersetzung mit traditionellen und experimentellen Gesangstechniken. Sie hat ein breites Repertoire an zeitgenössischen und modernen Werken erarbeitet und ist auch als Komponistin unterwegs.
LOOKOUT und Frauke Aulbert präsentieren bei KONTRAKLANG ein Programm aus eigenen Werken und Repertoirestücken, die sich alle um Fragen von Körperlichkeit, Repräsentation, individuellen Ausdruck und das verbindende Element von menschlicher Interaktion drehen. KONTRAKLANG ist mit diesem Programm zum dritten Mal zu Gast im Neuköllner Club Arkaoda, der mit seinem einzigartigen Ambiente den idealen Ort für diese Konzerterfahrung bietet.

https://kontraklang.de/

  • Arkaoda
  • Karl Marx Platz 16, Berlin
  • Ticketpreis: 12 / 9 Euro