Acud Macht Neu
Sa, 14/05/2022, 20:00 Uhr
Konzert

Laboratoire Kontempo - Le Miraculeux


Konzert mit Lova Lova und Präsentation von Musikprojekten mit Straßenkindern in Kinshasa

Neue Perspektiven in Kunst und Musik: Beim Laboratoire Kontempo kommen vom 3. Mai bis 21. Mai in Berlin Künstlerinnen, Musikerinnen und Forscherinnen aus Kinshasa und Berlin zu einem multiperspektivischen Austausch zusammen. Mit dabei sind unter anderem der Künstler und Autor: Sinzo Aanza, die Künstlerin Luiza Prado und die Rappeuse-Chanteuse Orakle Ngoy! Eingeladen zu dieser Zusammenkunft haben die Initiativen Option ONG aus Kinshasa und ACUD MACHT NEU.
Das Laboratoire Kontempo besteht aus zwei Teilen: dem Kinzonzi und dem Miziki. Beim Kinzonzi werden zeitgenössische Methoden und Ansätze der Kunstproduktion und -kritik aus Kinshasa präsentiert. Im Miziki werden Musikerinnen aus Kinshasa und der internationalen Berliner Diaspora zusammenkommen, um in Aufführungen und Gesprächen musikalische Verbindungen jenseits kultureller Stereotype und des europäischen Musik-Kanons zu suchen.

Beim Laboratoire Kontempo kommen vom 3. Mai bis 21. Mai in Berlin Künstler*innen, Musiker*innen und Forscher*innen aus Kinshasa und Berlin zu einem multiperspektivischen Austausch zusammen. Eingeladen haben Option ONG aus Kinshasa und ACUD MACHT NEU.

http://www.acudmachtneu.de

  • acud macht neu
  • Veteranenstraße 21, Berlin