Sa, 14/05/2022, 20:00 Uhr
Echtzeitmusik / Improvisation / Klangkunst / Sound Art / Performance

enLIGHTenment


ein Experiment zu Klang, Licht und Bewegung

„enLIGHTenment“ ist ein Performance-Projekt, das Klang, Licht und Bewegung auf einzigartige Weise kombiniert. Zentrales Thema des Projekts sind Netzwerke physikalischer, biologischer sowie sozialer Natur und die Erforschung des Phänomens der Verbindungen sowie der Übertragung.
Yuko Kaseki übersetzt die Auseinandersetzung mit diesem Thema ganz in der Tradition des Butoh-Tanzes in Bewegung: mit Klarheit und Reduktion auf das Wesentliche sowie mit intensivem, ungefiltertem, ursprünglichem Ausdruck, immer an der Grenze des physisch Möglichen.
Kriton Beyer bewegt sich mit seinem Daxophon zwischen experimenteller, Ambient- und Noise-Musik und steuert gleichzeitig in Echtzeit eine Vielzahl von Glühbirnen, Leuchtstoffröhren und Flutlichtern mithilfe eines speziell entwickelten Lichtsteuerungssystems.
Teo Vlad, der Licht-Ninja, setzt analoge und digitale Mittel ein, um Licht in Bewegung zu setzen und Schatten und Farben in einem physischen Zusammenspiel von Realität und Fiktion in lebendige Charaktere zu verwandeln.
Die Performance ist speziell auf die Location des Wasserspeichers im Prenzlauer Berg abgestimmt: ein Industriedenkmal von fast sakraler Schönheit mit sehr einzigartigen architektonischen und akustischen Eigenschaften.
www.kritonbeyer.com/enlightenment
www.cokaseki.com
www.kritonbeyer.com
www.tsvladprojected.weebly.com
https://www.facebook.com/events/1632730963770617
Warme Kleidung wird empfohlen. Nur begrenzte Sitzmöglichkeiten.
Datum: 14. Mai 2020
Einlass: 20:00
Beginn: 20:30
Eintritt: 12 EUR / 10 EUR
Location: Kleiner Wasserspeicher
Adresse: Diedenhofer Straße, 10405 Berlin
Reservierungen: mail@kritonbeyer.com

Yuko Kaseki, Butoh Tanz
Kriton Beyer, Daxophon, Lichtsteuerungssystem
Teo Vlad, Licht-Ninja

enLIGHTenment ist ein Performance-Projekt, das Klang, Licht & Bewegung kombiniert. Zentrales Thema des Projekts sind Netzwerke physikalischer, biologischer sowie sozialer Natur und die Erforschung des Phänomens der Verbindungen sowie der Übertragung.

http://www.kritonbeyer.com/enlightenment

  • Dauer: 01:00h, Pausen: nein
  • Kleiner Wasserspeicher
  • Eingang an der Belforter Str., Berlin
  • Barrierefreiheit: motorische Einschränkungen / Hörbehinderung / kognitive Einschränkungen
  • Ticketpreis: 12 EUR / 10 EUR