Langfristige Vergabe von drei Proberäumen ausgestattet mit Musikkabinen – 2+2 Jahre

Kultur Räume Berlin, vertreten durch die Kulturraum Berlin GmbH, vergibt im Rahmen des Arbeitsraumprogramms (ARP) geförderte Arbeitsräume für die Sparte Musik. Das Arbeitsraumprogramm ist ein Förderinstrument zur Bereitstellung und Sicherung von Räumen für Kunst- und Kulturschaffende des Landes Berlin.

Bewerbungsfrist: 26. November 2021 um 23.59 Uhr
Voraussichtlicher Mietbeginn: 1. Februar 2022

Die Hasselwerder Villa befindet sich im Bezirk Treptow-Köpenick, Schöneweide gelegen auf einem Grundstück in direkter Wasserlage an der Spree. Die Villa liegt direkt neben dem Kaisersteg, der Berliner Jazz-Szene gut bekannt durch die Sommerreihe Jazz am Kaisersteg.

Im Rahmen der vollgeschossigen Nutzung durch das Arbeitsraumprogramm konnten im Sommer bereits Räume im 2. und 3. Obergeschoß von Künstler*innen aus den Sparten Literatur und Bildende Kunst in der Villa bezogen werden. Für das Erdgeschoss der Hasselwerder Villa besteht ein Mietverhältnis mit den moving poets Berlin GmbH, die als gemeinnützige Kunstorganisation verschiedene Outreach- und Bildungsprogramme, sowie künstlerische Veranstaltungen durchführen.

Mehr Informationen hier.