Cembalo von Rebinguet-Sudre, Foto: David Schou, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.
Sa, 26/10/2019, 20:00 Uhr
Komponierte Musik / Konzert

Cembalo und andere Tasten

  • Iris ter Schiphorst: »Dead Wire« für Klavier, Sampler und Liveelektronik (2011)
  • Anahita Abbasi: »Intertwined Distances« für Cembalo und Elektronik (2018)
  • Luc Ferrari: »Musique socialiste ? ou Programme Commun pour clavecin et bande« für Cembalo und Tonband (1972)
  • Nicolaus A. Huber: »Auf Flügeln der Harfe« für Akkordeon (1985)
  • Samir Odeh-Tamimi: »Polígonos« für Klavier und Elektronik (2016)

Margherita Berlanda, Akkordeon
Mahan Esfahani, Cembalo
Christoph Grund, Klavier

https://www.adk.de/de/programm/

  • Dauer: 02:00h
  • Akademie der Künste, Hanseatenweg
  • Hanseatenweg 10, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen / kognitive Einschränkungen