Fr, 21/08/2020, 18:00 Uhr
Klangkunst / Sound Art / Komponierte Musik / Konzert

intersonanzen - Brandenburgisches Fest der Neuen Musik


WEG_ASPEKT:DISKURS

19:00-20:00 [05] Konzert „BVNM ad hoc Ensemble“

Sabine Vogel, Flöten und Objekte
Thomas Gerwin, Objektperkussion+Elektronik
Robin Hayward, Tuba
Henry Mex, Kontrabass
Alex Nowitz, Stimme
Dietrich Petzold, Violine+Viola
Katia Guedes, Sopran
Susanne Stelzenbach, Klavier

  • Dariusz Przybylski: »HELIOTROPE« für Flöte und Klarinette (2019)
  • Thomas Gerwin: »BIPOL III« für Flöte, Bassklarinette und Violine (2020 UA)
  • Jarosław Siwiński: »ARIA« für Flöte, Klarinette, Violine und Violoncello (2020)
  • Lothar Voigtländer: »ENTGRENZEN... VERATMEN« für Flöte solo (1990)
  • Aleksandra Kaca: »COAL« für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello und Elektronik Kein Werkkommentar (2019)
  • Jacek Domagała: »CURRENT« für Klarinette und Cello (2019)
  • Wojciech Błażejczyk: »AETHER« für Flöte, Klarinette, Violine, Cello und Elektronik (2019)
  • Gisbert Näther: »WATERMARK« für Flöte, Klarinette, Violine und Violoncello (2019)

20:15-21:30 [06] Konzert „Hashtag Ensemble“ (Warschau)

Adam Eljasiński, Klarinette
Marta Piórkowska, Violine
Dominik Płociński, Cello
Wojciech Błażejczyk, Elektronik
Ania Karpowicz, Flöte

21:30-22:15 [04b] Diskurs – Publikumsgespräch mit ausgewählten Protagonist*innen des Festivals

www.intersonanzen.de

  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: 19:00-20:00 [05] Konzert „BVNM ad hoc Ensemble“ 20:15-21:30 [06] Konzert „Hashtag Ensemble“ 21:30-22:15 [04b] Diskurs
  • Kunsthaus sans titre
  • Französische Straße 18, Potsdam
  • Ticketpreis: Festivalkarte: 40/28 Euro Zweierkarte: 14/10 Euro Einzelkonzert: 8/6 Euro Kinder/Schüler: Eintritt frei
  • Kartenvorbestellung: info@neue-musik-brandenburg.de
  • Ticketverkauf